Vorteile für unsere Mitglieder

 

Vereinsmitteilung: DBFF -> DeBeKi

Der DBFF befindet sich aktuell im Verfahren der Umbenennung. Auf der Mitgliederversammlung 2016 wurde eine umfassende Satzungsänderung durch die Mitglieder beschlossen. Neben neuen Möglichkeiten der Organisation, u.a. in Form von Landesverbänden, wird der Berufsverband zukünftig Deutscher Berufsverband für Kindheitspädagogik e.V. (DeBeKi) heißen. Damit wird auch der einheitlichen Berufsbezeichnung Rechnung getragen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Amtsgerichts erfolgt die Eintragung ins Vereinregister. 

-------------------------------------------------------

Als Mitglied im Deutschen Berufsverband für Kindheitspädagogik e.V. (DeBeKi) sind Sie Teil einer wachsenden Gemeinschaft. Der DeBeKi ist sowohl ein Berufsverband der freiberuflichen und angestellten Frühpädagog*innen, Kindheitspädagog*innen, Kleinkindpädagog*innen und Elementarpädagog*nnen, als auch der Lehrenden und Forschenden in den früh-/kindheitspädagogischen Studiengängen.

Mitglied können Personen werden, die ein Studium im Bereich der Kindheitspädagogik an einer Fach-Hochschule oder Universität, absolviert haben oder sich noch im Studium befinden.
Weiter können Lehrende an  Hochschulen oder Universitäten im Bereich der Kindheitspädagogik Mitglied werden.

Wir machen uns stark für Euch/Sie und vertreten Eure/Ihre Interessen gegenüber Politik, Verwaltung und anderen Akteuren im Bildungsbereich.

Der DeBeKi bietet seinen Mitgliedern Informationen (z.B. aktuelle Studien, Stellenangebote etc.) und Vernetzungsmöglichkeiten (individuelle Mitgliederberatung, Unterstützung von Forschungsarbeiten etc.).

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 30,- € im Jahr und ermäßigt 15,- € pro Jahr (für Studierende mit Nachweis). Im Einzelfall kann der Vorstand den Beitrag auf schriftlichen Antrag aufgrund sachlicher Gründe ermäßigen.

DeBeKi Mitgliedschaftsantrag

Wenn Sie Fragen zu Ihrem Mitgliedsantrag haben, wenden Sie sich bitte an: finanzen(at)debeki.de