Herzlich Willkommen beim Deutschen Berufsverband für Kindheitspädagogik e.V. (DeBeKi)

 

Vereinsmitteilung: Neuer Bundesvorstand gewählt!

Auf der DeBeKi-Mitgliederversammlung am 10. März 2018 in Dresden wurde ein neuer Bundesvorstand gewählt.
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Jannes Boekhoff erneut das Amt des ersten Vorsitzenden übernimmt und Kira Daldrop als zweite Vorsitzende gewählt wurde.

Zudem begrüßen wir Lisa Franke vom Landesverband Sachsen als Öffentlichkeitsreferentin und Albert Lücht vom Landesverband Bayern als Finanzvorsitzenden. Die Position der Finanzprüferinnen werden Anna-Maria Herrmann und Isabell Herold vom Landesverband Sachsen übernehmen.

Marit Anke vom Landesverband Sachsen und Marie-Luise Kühne vom Landesverband Bayern werden als Beisitzerinnen den Vorstand unter anderem in der Öffentlichkeitsarbeit unterstützen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei Sophie Grashoff-Liegl (bisherige Finanzvorsitzende) und Silke Gastmann (bisherige Öffentlichkeitsreferentin) bedanken, die ihre Ämter niedergelegt haben.

Wir freuen uns sehr, dass der Vorstand so zahlreich aufgestellt und motiviert ist. Eine Vorstellung der neuen Vorstandsmitglieder werden Sie in Kürze auf der DeBeKi-Homepage unter Vorstand finden.

Möchten Sie auch aktiv im DeBeKi werden und beispielsweise einen Landesverband oder eine regionale Gruppe initiieren? Dann schreiben Sie uns eine Mail an vorstand(at)debeki.de! Wir unterstützen durch Beratung, Austausch und Vernetzung!

 

Aktuelle Informationen befinden sich hier: Neuigkeiten

 

Vereinsmitteilung: Deutscher Berufsverband für Kindheitspädagogik e.V. ( DeBeKi) - Es ist offiziell!

Die Satzungsänderung mit Namensänderung des DBFF ist nun offiziell durch das Vereinsregister beim Amtsgericht Aurich bestätigt. Auf der Mitgliederversammlung 2016 wurde eine umfassende Satzungsänderung durch die Mitglieder beschlossen. Neben neuen Möglichkeiten der Organisation, u.a. in Form von Landesverbänden, heißt der Berufsverband zukünftig Deutscher Berufsverband für Kindheitspädagogik e.V. (DeBeKi). Damit tragen wir unserer mittlerweile einheitlichen Berufsbezeichnung Rechnung.